Das Nationale Referenzzentrum für Surveillance von nosokomialen Infektionen (NRZ) stellt für Krankenhäuser die zentrale Referenzdatenbank für nosokomiale Infektionen (KISS) zur Verfügung. Diese Infektionsdaten erlauben gezielte Risikofaktorenanalysen und stellen die Grundlage für wichtige Entscheidungen zur Infektionsprävention in Deutschland dar.

Aktuelle Meldungen

Die Erfassung der Daten in den Krankenhäusern und die Validierung dieser Daten durch die Erfasserinnen und Erfasser endet Anfang August.

 

Die Referenzdaten folgender KISS-Module sind jetzt für das Jahr 2021 veröffentlicht und können in webKess unter KISS-Intern und auf der NRZ-Seite abgerufen werden.

Die Deadline für alle webKess Module sind um zwei Monate aufgrund der pandemischen Situation verschoben.